Marketing & Projektmanagement

Bachelor-Studiengang: Produktmarketing & Projektmanagement

Dieses Studium vermittelt eine fundierte Ausbildung zur Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen sowie zum Management von Projekten.

Basis-Wissen

Wirtschaft: Im Fokus stehen Grundlagen der Betriebswirtschaft sowie zur Unternehmensgründung und essentielles Rechtswissen.

Marketing: Die Vermarktung von Produkten und Marken, das Know-how über Produktion und Qualitätsmanagement bis hin zu Nachhaltigkeitsthemen bilden die Grundpfeiler des Marketingwissens.

Plus

Branchen-Know-how: In den Branchenmodulen lernen die Studierenden das spezielle Know-how für Marketer der gewählten Branche. Sie kennen die typischen Markt- und Vertriebsstrukturen, wissen, wie die Produkte hergestellt werden und was die essentiellen Qualitätsanforderungen der Produkte sind. Im Fokus stehen weiters das Wissen über aktuelle Trends in diesem Bereich, die Erschließung neuer Märkte, die Zielgruppensegmentierung und die Kaufmotive. Ab dem 2. Semester wählen die Studierenden aus zehn Wahlmodulen drei aus.

Reales Marketing-Projekt: Raus aus der Theorie & rein in die Praxis: Über zwei Semester arbeiten die Studierenden in Teams an realen Aufträgen von Unternehmen. Ihre Ergebnisse präsentieren sie dann vor den EntscheiderInnen (Geschäftsführungen, Marketingleitungen) dieser Unternehmen und erhalten von ihnen Feedback auf ihre Arbeit. Zudem lernen sie Projekte professionell zu managen und trainieren das ef ziente Arbeiten in Teams.

Projektmanagement: Nach den Theorie-Einheiten zum Projektmanagement und der Absolvierung des realen Praxisprojektes sind die Studierenden ohne weitere Kurse zur Zerti zierung zum/zur „Junior ProjektmanagerIn“ zugelassen.

Teamkompetenz: Das Studium wird zudem um angewandte Management- kompetenzen wie Präsentation, Teamorganisation, Kon iktmanagement und Moderation ergänzt.

Praktikum

Im vierten Semester (Juni und Juli) wird das Praktikum absolviert. Es dauert 8 Wochen bei mindestens 30 Stunden pro Woche.

Optional

Auslandssemester: Im dritten Semester besteht die Möglichkeit, ein Semester im Ausland zu studieren.

Unternehmensgründung: Im Start Up Center können Bachelor-Studierende beginnen, ihre Geschäftsidee zu entwickeln und dafür einen Geschäftsplan zu erarbeiten. Sie werden dabei von unserem Experten-Team betreut.

Quick-Links

Praxis-Perspektive

Interview mit Christina Peham

Short-Facts

Bachelor of Arts in Business, BA
180
6 Semester
Deutsch & teilweise Englisch
Mitte September
Campus Wieselburg

//. Marketing-Know-how kombiniert mit Branchen-Insights

Die Studierenden erwerben aktuelles Know-how über Produkte sowie deren Herstellung und entwickeln in den beiden gewählten vertiefenden Praxisfeldern eine hohe Sensibilität für ihre Zielgruppen und für spezifische Marktstrukturen. Sie sind ExpertInnen in den Bereichen Marketing und Produktmanagement und haben zudem ein großes Know-how über ihre Branche, die Produkte, deren Herstellung und Umweltbeeinflussungen erworben. Im Laufe des Bachelor-Studiums erarbeiten sich die Studierenden ein umfassendes Wissen über Marktstrukturen und können aus den marktrelevanten Daten eine wegweisende Interpretation ableiten.

Ideenreichtum, Ausdauer und der Wille, aus Ideen Produkte zu schaffen, die vom Markt aufgenommen werden, sind daher die entscheidenden Erfolgsfaktoren unserer AbsolventInnen. Sie kennen die Bedeutung von gutem Marketingmanagement in Unternehmen. Sie erstellen Marketingkonzepte und -strategien auf regionaler oder internationaler Ebene und wenden Instrumente des Marketings an.

Um Marktentscheidungen richtig fällen zu können, analysieren sie die Konkurrenz sowie den Markt der Produktkategorie. Ein passender Marketingmix (Price, Product, Promotion, Placement) sowie das Controlling der gesetzten Maßnahmen gewährleisten den Erfolg eines Produktes.

Projekt-Prozess

Jedes Projekt startet mit einem Briefing des Unternehmens, auf dessen Basis dann das Projekt geplant wird. In iterativen und anwendungsorientierten Prozessen werden dann die Arbeitspakete umgesetzt und dem Unternehmen präsentiert.

ba02

Keep Moving!

Studien haben gezeigt, dass die meisten Ideen nicht am Arbeitsplatz entstehen. Zahlreiche Points of Communications in und um das Gebäude schaffen hier Abhilfe. Darüber hinaus nutzen die Studierenden das Innovations-Studio für Kreativ-Workshops.

Marketing mit Mehrwert

+ Branchen-Wissen
+ Praxis-Kompetenz-Konzept
+ Unternehmens-Gründung möglich
+ Zertifizierte „Project Excellence“
+ Projekt-Werkstatt
+ Exzellente Jobaussichten

Studiengangsleitung

Astin Malschinger

Dr. Astin Malschinger

Studiengangsleitung
Produktmarketing & Projektmanagement

+43 (0) 74 16 | 53 000 – 300
astin.malschinger@amu.at