F&E-Leitbild

Unsere Forschungsaktivitäten umfassen im Sinne angewandter Forschung den Transfer von Ergebnissen – vom Konzept über marktreife Produktentwicklungen bis hin zu innovativen Dienstleistungen – in regionale und nationale Unternehmen und Institutionen. Auf diese Weise stellen wir einen engen Bezug unserer Forschung & Entwicklung zur Lehre als auch eine hohe Relevanz für die praktische Anwendung unserer Ergebnisse sicher.

Markterfolg für die Wirtschaft //. lösungsorientiert

Wir sehen es als zentrale Herausforderung an, mit unserer Forschungsleistung die Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft zu unterstützen. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, haben wir unsere F&E-Aktivitäten in unsren Kompetenzfeldern so gebündelt, dass ein optimales Zusammenspiel der Kompetenzen unserer Experten und Expertinnen derart ermöglicht wird, dass wir entlang der Wertschöpfungskette von Unternehmen forschen und entwickeln.

Interdisziplinärer Approach //. flexibel

Vielseitig, dynamisch und fachübergreifend – dieser Ansatz beschreibt die Relevanz der Forschungsaktivitäten für die Unternehmen und Institutionen, die uns mit Forschung beauftragen. Danach arbeiten wir an zahlreichen nationalen und internationalen Projekten und leisten relevante Beiträge auf allen Stufen der Wertschöpfungskette von Konsumgütern.

Denn insbesondere unser Know-how in den Kernbereichen Marketing, Innovation, Consumer Science und Nachhaltigkeit in Kombination mit unserem Branchen-Know-how in der Lebensmittelwirtschaft, Erneuerbare Energiewirtschaft und über biologische und ökologische Konsumgüter unterstützt nationale und internationale Unternehmen in der Erreichung ihres Markterfolges.

Nachhaltige Relevanz //. sinnvoll

Seit unserer Gründung im Jahr 1999 richten wir unsere Aktivitäten an dem Anspruch aus, nachhaltig relevant zu wirken. Das manifestiert sich einerseits in unseren Forschungsergebnissen als auch in einer wertebasierten Planung unserer Leistungsprozesse sowie Forschungsfelder.

Mission Statement

Als Hochschulstandort für angewandte Wissenschaften basieren unsere Forschungs-aktivitäten auf dem Anspruch, für komplexe Probleme der Wirtschaft effiziente Lösungen zu erarbeiten als auch einen Beitrag zur gesellschaftlichen Weiterentwicklung beizutragen.

Kontakt

Astin Malschinger

Dr. Astin Malschinger

Campus- und Studiengangsleitung

astin.malschinger@amu.at
+43 (0) 74 16 / 53 000 – 300